Hand auf´s Herz

Den Ursachen "auf den Zahn fühlen"...

...umfasst die Diagnostik und fürsorgliche Behandlung seelischer und/oder körperlicher Erkrankungen, die sich als Folgen von Stress, chronifizierten Bandscheibenleiden, Schmerzen, Gewichtsproblemen, Stoffwechselstörungen, Wechseljahrebeschwerden oder aufgrund einer Abhängigkeit (Nikotin, Alkohol, schmerzlindernde Substanzen) entwickeln können.

Mein Anliegen ist es - gemeinsam mit Ihnen - konkrete und lebensnahe Lösungen zu erarbeiten, die sich dauerhaft in Ihrem Alltag bewähren.

Mut machende Patientensituation

Der "rote Faden" hilft...

Diese achtsame "Behandlungsmethode" ist dann besonders wirkungsvoll, wenn Menschen den Glauben ans Gesund werden – aus welchen Gründen auch immer – verloren haben. In der Diagnostik-Phase betrachten wir zunächst die aktuell belastende oder krank machende Lebenssituation und verfolgen nun gemeinsam den „roten Faden“ der Beschwerden bis zu ihren Wurzeln. Hier beginnt jetzt die "eigentliche" systemische Arbeit

Auf diese Weise gewinnt der Patient das Verständnis, welche Motive und Gründe ihn in seinen Zustand führen. Das hilft ihm, sich schlummernden Bedürfnissen und Wünschen zu nähern, die Kausalität hinter seinen Beschwerden zu entdecken, zu verstehen und positiv für sich nutzen zu lernen. Probleme und Themen, die sich während der Behandlung zeigen, werden unmittelbar betrachtet: Der Patient oder Klient geht mit einer Lösung nach Hause!

Ich biete schnelle Hilfe - meist immer innerhalb von 24 Stunden. So erhalten Sie umgehend wertvolle Erleichterung und Beistand in aktuellen Krisen und Konflikten. Ich freue mich, wenn ich Ihnen helfen darf Lächelnd Kontakt