Einfach bewegend...

Muskelarbeit ist an keine Uhrzeiten gebunden. Sie kennt keinen Feierabend, funktioniert rund um die Uhr, an jedem Ort und kann sogar Spaß machen - bis ins hohe Alter. Auch Menschen mit angeborenen, traumatischen oder degenerativen Erkrankungen erleben, dass Bewegung hilft, belebt, entspannt und stärkt. 

Auf die Dosis kommt es an...

Unser Gehirn lebt von ständigen Wiederholungen und dem richtigen "Maß". Deshalb gelingen uns die "Dinge" am besten, die wir ritualisieren. Aus eben diesen Gründen putzen die meisten Menschen auch jeden Tag ihre Zähne. Das haben sie bereits in der Kindheit gelernt und demzufolge verinnerlicht.

Um so wichtiger ist es die Patienten erfahren und "regelmäßig" erleben zu lassen, dass sie ihre Beweglichkeit, Feinmotorik, Koordination, Schmerzfreiheit, Muskelkraft und Balance wiederfinden, verbessern und im Alltag erhalten können. Genau das gelingt mit der medizinischen Trainings-Therapie hervorragend. Dieses Behandlungsverfahren dient nicht nur der Therapie, sondern auch der Prävention. Junge Menschen, Leistungs- und Freizeitsportler, Senioren können gleichermaßen von trainingstherapeutischer Unterstützung profitieren. Das ist das Besondere daran!

In der Therapie

Ich bewege Sie gerne und lade Sie ein, dieses Therapiekonzept näher kennen zu lernen. Willkommen in meiner Praxis!